Limmu im Mehrwegglas - schokoladig-karamellig-fruchtig

Limmu im Mehrwegglas - schokoladig-karamellig-fruchtig

‚ā¨16,79
‚ā¨41,98/1kg
Inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout kalkuliert.

ūüéĀ Ein sch√∂nes Geschenk¬†

Unsere Mehrwegflaschen machen sich¬†echt gut als Geschenk. Das¬†h√∂ren wir auch immer wieder¬†in unserem Impact Caf√© in K√∂ln-S√ľlz. Sie machen einen hochwertigen Eindruck und sehen einfach gut aus. Sie freuen sich √ľber einen Stammplatz im K√ľchenregal und zahlreiche Wiederbef√ľllungen. Z.B.¬†aus unseren Monomaterial-Beuteln oder unseren Pfandeimern ūüėČ

 

Das steckt in unserem Limmu

  • Geschmack:¬†Schokolade/Karamell-Note,¬†blumig, fruchtig, harmonisch, mittel-stark
  • Nachhaltig:¬†Direct Trade, Bio: Ohne chemische D√ľnger und Pestizide, Wassersparend:¬†Regen-Bew√§sserung in nat√ľrlichen Waldg√§rten, Finanzierung unserer Klima-Projekte
  • Qualit√§t:¬† ¬†Hochlandkaffee aus √Ąthiopien,¬†Single Origin, 100% Arabica, schonende Trommelr√∂stung, Grade II
  • Anbau:¬†√Ąthiopien, Limmu Seka und Limmu Kossa, 1900m-2000m, washed
  • Eignung: French Press, Filter, Herdkanne

 

Zubereitungsempfehlung:

Hario Switch:

  1. 20 g Limmu auf 24 Klicks Comandante mahlen
  2. Filter mit hei√üem Wasser aussp√ľlen und Kaffee zugeben.
  3. Mit 240 ml 95 ¬įC hei√üem Wasser aufgie√üen
  4. Nach 120 s den Switch betätigen.
  5. Nach weiteren ca. 60 s sollte der Kaffee durchgelaufen sein. Falls nicht kann der Mahlgrad entsprechend angepasst werden.
  6. Enjoy!

 

Mahlgrade

Unsere Mahlgrade sind geordnet von grob nach fein:

  • Ganze Bohne:¬†ungemahlen zum selber mahlen und f√ľr Vollautomaten
  • Frenchpress:¬†der gr√∂bste Mahlgrad ist perfekt f√ľr die Stempelkanne
  • Filter:¬†der¬†grobe Mahlgrad ist etwas feiner als Frenchpress aber gr√∂ber als Mokkakanne
  • Mokkakanne:¬†der¬†mittlere Mahlgrad¬†f√ľr die Herdkanne ist etwas gr√∂ber als f√ľr Siebtr√§ger-Maschinen
  • Siebtr√§ger:¬†der¬†Mahlgrad f√ľr Siebtr√§ger ist der feinste und fast pulverartig

 

Spitzenkaffee: Limmu - Die Feine Dame

Unser gewaschener Limmu stammt aus der Djimmah-Zone, genau genommen aus den Regionen Limmu Seka und Limmu Kossa, im s√ľdwestlichen Hochland von √Ąthiopien, und wird auf 1900 bis 2000 m √ľ. M. angebaut. In den Waldg√§rten der Kleinbauern wird strikt auf chemische D√ľngemittel und Pestizide verzichtet. Auf diesen H√∂henlagen reift der Kaffee langsamer und entwickelt sein ausgepr√§gtes blumig-s√ľ√ües Aroma. Der Kaffee hat eine mittlere S√§ure, gute F√ľlle und pr√§sentiert sich sehr sauber und harmonisch in der Tasse. Im Trommelr√∂stverfahren bei niedriger Temperatur (bis etwa 205¬į C) entwickelt er ein Aroma von Zartbitterschokolade mit einem fein karamelligen Abgang.


Genieße jetzt unseren sagenhaften Spitzenkaffee.

Unser Limmu ist f√ľr¬†alle Genie√üer und Genie√üerinnen, die einen harmonischen Kaffee mit intensiven schokoladig-karamelligen Aromen sch√§tzt. Ob Limmu oder Wallaga Henna, mit jeder Tasse hilfst du uns dabei das Recycling in √Ąthiopien zu verbessern. Dass der Bio-Kaffee von allerh√∂chster Qualit√§t ist und die Bauern von unserem direct trade ordentlich bezahlt werden, ist dabei Grundsatz. So reduziert unser Kaffee nicht nur riesige Mengen Wasser sondern auch Energie, CO2, Roh√∂l und Plastikm√ľll. Mach mit beim #schl√ľrfenforabetterworld!¬†


REVIEWS

Related Products